Die 10 besten Porchetta Beilagen: Was dazu essen?

Der italienische Bratenklassiker ist Porchetta. Gerade auf Festen und Märkten wird er dort gerne verkauft. Dazu gibt es auch einige Feste, die speziell der Porchetta gewidmet sind. Dazu gehören die Feste von Ariccia und Monte San Savino im September, das Fest in Costano im August sowie die Feste in San Terenziano und Poggio Bustone. Ein Grund mehr, warum Sie im heutigen Beitrag mehr über die passenden Porchetta Beilagen erfahren sollen.

Porchetta Beilagen

Porchetta Beilagen: Unsere 10 Empfehlungen

Porchetta ist ein gerollter Schweinebraten, der mit unterschiedlichen Füllungen zubereitet wird. Die beliebteste Füllung des italienischen Klassikers besteht aus Knoblauch, frischen Kräutern und Fenchel. Dazu passen folgende Beilagen:

  1. Porchetta mit rohmariniertem Fenchel-Sellerie-Salat. Diese Porchetta Beilage ist ein schnelles und leichtes Sommergericht. Vor allem die Anisnote des Fenchels harmoniert hervorragend mit dem würzigen Rollbraten.
  2. Ebenfalls ein schnelles und einfaches Sommergericht ist Porchetta mit Kräuterbaguette und Tomatensalat.
  3. Mit Rosmarinkartoffeln und grünem Salat als Porchetta Beilage wird daraus ein gutes Sonntagsessen.
  4. Aber auch mit grünen Bohnen und Kroketten ist das Gericht ein Gedicht.
  5. Zusammen mit würzigem Ratatouille ist der gerollte Schweinebauch auch für eine Low Carb Diät geeignet.
  6. Zitronen-Petersilien-Zucchini und Pappardelle hingegen sind eine leichte und frische Porchetta Beilage
  7. Das feine Schweinefleisch kann aber auch im Herbst oder Winter serviert werden. Das gelingt am besten mit Romanescoröschen und Kräuterseitlingen.
  8. Aber auch Pfifferlinge sind optimale Herbstbegleiter. Mit einer fruchtigen Aprikosensoße wird das Gericht angenehm leicht und frisch.
  9. Kalte Porchetta, fein aufgeschnitten, wird mit einer würzigen Paprika-Kapern-Mayonnaise zu einer perfekten Vorspeise.
  10. Und mit grünen Bohnen und Bratkartoffeln ist es ein herzhaftes Gericht, vor allem nach einem anstrengenden und ereignisreichen Arbeitstag.

Welches Fleisch für Porchetta?

Übersetzt bedeutet Porchetta „Schweinchen“ oder „Spanferkel“. Für eine perfekte Porchetta benötigen Sie also einen Schweinebauch mit Schwarte. So wird der italienische Rollbraten zu einem echten Hochgenuss. Für die Zubereitung darf der Bauch aber keine Rippenknochen haben.

Fleisch fuer Porchetta

Wie groß sollte der Schweinebauch sein?

Um den Schweinebauch zu einer Porchetta rollen zu können, sollte er mindesten 40 Zentimeter lang und 20 Zentimeter breit sein.

Mit was wird die Porchetta gefüllt?

Für die Füllung des geschnittenen und ausgeklappten Schweinebauchs wird typischerweise Knoblauch verwendet. Dazu kommen Fenchelsamen, Salz und Pfeffer und die unterschiedlichsten frischen Kräuter. Das können, je nach Geschmack, Rosmarin, Salbei, Thymian und Majoran, Oregano oder Estragon sein. Hierzu werden die Kräuter am besten mit einem Wiegemesser bearbeitet und sehr fein gehackt. Gleiches gilt auch für das Knoblauch. Anschließend wird alles mit Salz und Pfeffer vermischt und der Schweinebauch damit großzügig eingerieben, ehe er gerollt wird.

Wie wir Porchetta zubereitet?

Porchetta kann entweder in einer Pfanne im Backofen gebraten werden oder gegrillt. Auch eine direkte Zubereitung auf dem Grill ist möglich. Wird der Schweinebauch gebraten, muss er 1,5 Stunden mit geschlossenem Deckel garen. Anschließend wird die Backofentemperatur auf 220 bis 230 °C erhöht. Die letzten 30 Minuten wird die Porchetta ohne Deckel bei erhöhter Temperatur im Backofen weiter gebraten. Die Grillzubereitung im Backofen unterscheidet sich nicht vom Bratvorgang im Backrohr. Allgemein beträgt die Garzeit bei zwei Kilo Schweinebauch etwa 2 bis 2,5 Stunden. Die Kerntemperatur sollte bei 80 Grad liegen.

Alexander Wittmann
Schnelles Essen fuer Gaeste
Schnelles Essen für Gäste zum Vorbereiten – 10 Ideen
Snacks zu Halloween fuer Kinder
10 Snacks & Essen zu Halloween für Kinder
Kleinigkeit zum Essen fuer Kollegen
Kleinigkeiten zum Essen für Kollegen – 10 Ideen
Snacks fuer eine Party
20 kleine Snacks für Gäste schnell gemacht
Lachs wuerzen
Lachs würzen: Das perfekte Lachsfilet Gewürz
Maggi Gewuerz selber machen
Maggi Gewürz selber machen
BBQ Gewuerz Getrocknete Kraeuter (1)
BBQ Gewürze: Unsere Top 10 Zutaten für Rubs
indisches Gewuerz
Indisches Gewürz: Unsere Top 10
Essen mit Y als Anfangsbuchstabe
Essen mit Y – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit U als Anfangsbuchstabe
Essen mit U – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit X als Anfangsbuchstabe
Essen mit X – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit Q als Anfangsbuchstabe
Essen mit Q – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel