Die 10 besten Lachs Beilagen: Was dazu essen?

In diesem Beitrag stellen wir die 10 besten Lachs Beilagen vor. Lachs ist ein Speisefisch, den es in ganz vielfältiger Ausführung gibt. Ob geräuchert, überbacken, auf einem Gemüsebett oder mit einer köstlichen Lachssauce, die Zubereitungsarten von Lachs sind sehr individuell. Wir möchten Ihnen in unserem folgenden Ratgeber einige Beilagenempfehlungen nennen, die einfach perfekt zum Lachs passen.

Lachs Beilagen

Lachs Beilagen: Unsere 10 Empfehlungen

Lachs Beilagen sind sehr unterschiedlich und vor allen Dingen vielfältig. Was besonders wichtig ist dabei, sie können immer wieder anders aussehen, sodass ein Lachsgericht garantiert nicht langweilig wird.

  1. Eine ganz besondere Note erhält der Lachs durch köstliche Rosmarin-Kartoffeln. Sie sind einfach zubereitet und lassen sich perfekt dazu servieren.
  2. Eine etwas außergewöhnliche Lachs Beilage ist ein Spinatreis. Er passt wunderbar zum gegrillten Lachs und einem leicht erwärmten Tomatensalat.
  3. Wer es etwas herzhafter liebt, serviert zum Lachs einen Kartoffelgratin, der mit Pfifferlingen verfeinert ist. Das Ganze mit Käse überbacken wird zu einer absoluten Delikatesse.
  4. Um dem Lachs eine leicht asiatische Note zu geben, lässt sich hervorragend ein Kokosreis dazu servieren. Angereichert mit einer Orangensauce ist beides perfekt aufeinander abgestimmt.
  5. Es muss gar nicht immer Reis oder Kartoffeln sein, auch Bandnudeln schmecken zum Lachs sehr gut. Dazu lässt sich eine köstliche Weißweinsauce servieren, um das Gericht abzurunden.
  6. Eine Lachs Beilage muss gar nicht unbedingt gehaltvoll sein, denn auch Gemüse oder ein warmer Tomatensalat schmeckt dazu hervorragend.
  7. Wer den Lachs gern mit einer Sauce essen möchte, wählt dazu eine Kapern- Tomaten-Sauce, die sich recht einfach zubereiten lässt.
  8. Statt einer roten Sauce passt aber auch eine helle Gorgonzola-Sauce zum Lachs. Kombiniert mit grünen Bandnudeln entsteht eine exotische Delikatesse.
  9. Vegetarier freuen sich sicherlich über ein Karotten-Fenchel-Gemüse, welches ebenfalls sehr gut zum Lachs serviert werden kann.
  10. Tagliatelle in Verbindung mit frischem Rucola können wunderbar zum Lachs gegessen werden. Die Zubereitung geht schnell von der Hand und geschieht ohne großen Aufwand.

Was passt an Weihnachten zu Lachs?

Weihnachten ist nicht nur ein Familienfest, sondern auch ein Fest der Köstlichkeiten. Dazu gehört auch der Lachs, der neben der Ente und der Gans ebenfalls perfekt zu Weihnachten passt. Im Grunde genommen lassen sich viele Dinge mit dem Lachs kombinieren, beispielsweise eine fruchtige Orangensauce, ein herrlicher Wildreis und natürlich ein frischer grüner Salat mit einem passenden Dressing. Aber auch ein mit Teriyaki-Sauce überbackener Lachs im Backofen, serviert mit Kartoffelkrönchen und einem Pfannengemüse ist ein herrliches Weihnachtsgericht. Es schmeckt überaus aromatisch, ohne dabei den Lachs geschmacklich zu überdecken.

Geeignete Low Carb Beilagen

Lachs eignet sich hervorragend für eine Low Carb Ernährung. Damit das auch so bleibt lassen sich tolle Gemüsepfannen dazu servieren, um eine perfekte Mahlzeit zu erhalten. Brokkoli und Blumenkohl in Verbindung mit frischen Möhren, die leicht in der Pfanne angedünstet werden sorgen auf dem Teller für eine bunte Mischung. Aber auch ein frischer grüner Salat sowie Paprika, Tomaten und Salatgurke schmecken als Lachs Beilage einfach himmlisch.

Welche Soßen passen zu Lachs?

Im Grunde genommen können Sie ohne Weiteres dunkle, rote und helle Saucen als Lach Beilage servieren. Hierbei kommt es ein stückweit auf den eigenen Geschmack an, in welche Richtung es am Ende gehen soll. Sehr gut schmeckt dazu eine würzige Teriyaki-Sauce, aber auch eine Tomatensauce, eine helle Lachssauce oder beispielsweise eine käselastige Gorgonzola-Sauce.

Soßen zu Lachs

Gute Beilage zu Lachs im Blätterteig, vom Grill & aus dem Ofen

Lachs im BlätterteigAls Beilage eignet sich sehr gut ein Risotto- oder ein Kokosreis. Es ist ein würziger Reis, sodass keine zusätzliche Sauce notwendig ist, um den Lachs zu genießen.

Laus vom Grill: Der Lachs erhält ein ganz besonderes Räucheraroma und lässt sich wunderbar mit frischem Baguette servieren. Aber auch ein grüner Salat mit einem erfrischenden Dressing passen perfekt zum Lachs vom Grill.

Lachs aus dem Ofen: Ob auf einer bunten Gemüsepfanne oder direkt mit etwas Käse überbacken, sehr lassen sich dazu Kartoffelkrönchen oder Reiskugeln servieren. Aber auch ein würziger Spinat- oder warmer Tomatensalat sind herrliche Kombinationsmöglichkeiten.

Welcher Wein passt dazu?

Besonders beliebt zu Lachs ist ein heller Wein, beispielsweise ein Chardonnay, ein Weißburgunder oder ein Riesling. Aber auch ein Rose ist dabei nicht zu verachten, wenn er etwas kräftiger im Geschmack ist. Wer es hingegen etwas kribbliger mag, der kann auch einen Merlot sowie einen Blanc de Noir als Lachs Beilage zu einem Räucherlachs servieren.

5/5 - (1 vote)
Alexander Wittmann
Erdbeeren einkochen
Erdbeeren einkochen: Anleitung, Rezept & wichtige Tipps
Bohnen einkochen: Anleitung, Rezept & wichtige Tipps
Pilze einkochen
Pilze einkochen: Anleitung, Rezept & wichtige Tipps
Fleisch einkochen
Fleisch einkochen: Anleitung, Rezept & wichtige Tipps
Lachs wuerzen
Lachs würzen: Das perfekte Lachsfilet Gewürz
Maggi Gewuerz selber machen
Maggi Gewürz selber machen
BBQ Gewuerz Getrocknete Kraeuter (1)
BBQ Gewürze: Unsere Top 10 Zutaten für Rubs
indisches Gewuerz
Indisches Gewürz: Unsere Top 10
Karotten Möhren Kochen
Karotten: Alle Infos, Nährwerte & Gerichte
Banane Lebensmittel
Bananen: alle Infos, Nährwerte, Vitamine & mehr
Brokkoli
Brokkoli: Alle Infos, Nährwerte, Vitamine & mehr
Haferflocken lebensmittel
Haferflocken: Alle Infos auf einen Blick