Die 10 besten Milchreis Beilagen: Was dazu essen?

Die 10 besten Milchreis Beilagen werden dir beweisen, dass dieser Liebling von Kindern und anderen Süßmäulern weit mehr kann, als nur ein schnelles, warmes Dessert zu bieten.

Milchreis Beilagen

Milchreis Beilagen: Unsere 10 Empfehlungen

Unsere 10 Empfehlung für Milchreis Beilagen öffnen deine Kreativität für mehr Abwechslung auf euren Tellern. Ob süß oder pikant, das rasch gekochte Gericht lässt sich vielfältig servieren!

  1. Puristen benötigen als Beilage zu cremigem Milchreis nicht mehr als frisch geraspelte Schokolade.
  2. Wer seinen Milchreis mit Mandel- oder Kokosmilch zubereitet, kann als crunchy Beilage geröstete und karamellisierte Nüsse sowie Kokosflocken anbieten. Karamellisiere mit Honig und lösche mit Zitronensaft oder Weißwein ab.
  3. Kompott ist ebenfalls eine beliebte Beilage zu Milchreis. Frisches Beerenkompott aus Erdbeeren, Blaubeeren und Himbeeren passt ebenso gut wie Portwein-Birnen für Erwachsene. Noch warme Sauerkirschen mit einem Schuss Balsamico ergänzen, wie das klassische Apfelmus.
  4. Vor allem erkalteter Milchreis wird gerne mit Fruchtsirup, Fruchtmark oder frischen Fruchtsalat serviert. Lasse deiner Fantasie hier freien Lauf. Denke auch an alle Siruparten aus der Cocktailkarte und an die Obstsorten, die gerade Saison haben.
  5. Für exotische Nuancen zu Milchreis sorgen Südfrüchte. Mariniere sie im eigenen Saft, schmecke sie mit Curry, Harissa oder ähnlichen Gewürzmischungen ab und karamellisiere sie leicht mit braunem Zucker oder Kokosblütenzucker.
  6. Cremig heißer Milchreis kann im Sommer gut mit Eis getoppt werden. Neben fruchtigen Sorbets aus Orangen, Johannisbeeren oder Mangos kann auch cremiges Parfait aus Schokolade oder Vanille serviert werden. Für Erwachsene kannst du Punschrosinen-Eis oder Champagnersorbet anbieten.
  7. Kochst du deinen Milchreis ohne Zucker oder gerade mal mit einem Hauch davon, dann hoble frische Späne deiner liebsten Hartkäsesorten darüber und reiche ein wenig knackigen Salat.
  8. Pikanter Milchreis kann viele Gewürzmischungen schon während des Kochvorganges aromatisch aufnehmen und wird dann mit blanchiertem Gemüse oder Pfannengemüse als Beilage serviert.
  9. Eine herrliche Beilage zu Milchreis ist Pesto. Pfefferminz Pesto, Basilikum Pesto, Schnittlauch und Bärlauch Pesto harmonieren wunderbar.
  10. Heißer und kalter Milchreis kann zudem wie Crème brûlée serviert werden. Schichte Kompott, Milchreis und braunen Zucker und flambiere dann. 

Aus welchen Reis wird Milchreis gekocht?

Milchreis wird aus Rundkornreis gekocht. Er klebt weit besser als Langkornreis oder Wildreis und ergibt dadurch seine cremige Konsistenz. Die Reissorte nennt sich Arborio. Er muss nicht erst aus Asien importiert werden, denn er wird auch im Piemont erfolgreich angebaut!

Kann man Milchreis auch mit Getreidemilch kochen?

Milchreis muss nicht zwingend mit Kuhmilch gekocht werden. Du kannst jede Art von Milch verwenden, welche hoch erhitzt werden kann. Sehr zu empfehlen für Menschen mit Verdauungsproblemen ist beispielsweise Mandelmilch oder Kokosmilch. 

Milchreis Vergleich

Kann Milchreis kalt gegessen werden?

Anhand der Auswahl in den Kühlregalen der Supermärkte kannst du schon erkennen, dass Milchreis auch kalt perfekt geeignet ist, verzehrt zu werden. Verschiedene Rezeptideen für kalte Milchreis-Desserts lassen sich im Internet finden. Außerdem kannst du aus gemahlenem Milchreis, der gekocht wird, selbst Cremeeis erzeugen.

Wie bewahre ich Milchreis auf?

Du kannst Milchreis ganz einfach bis zu 2 Tage im Kühlschrank aufbewahren und kalt essen oder ihn mit einem Schuss Milch oder Sahne wieder kurz aufwärmen. Milchreis beginnt einzudicken, je länger er steht. Fülle ihn einfach in kleine Förmchen, bevor du ihn zum Aufbewahren in den Kühlschrank stellst und stürze diese dann.

Welche Gewürze passen zu Milchreis?

Der Klassiker zu Milchreis ist natürlich ein Hauch Muskatnuss. Geeignet sind Zimt, auch Lebkuchengewürzmischungen sowie Spekulatius und selbstverständlich Vanille. Pikant mit frischen Kräutern oder wie bei Risotto mit frisch geriebenem Hartkäse verfeinert.

Alexander Wittmann
Blaetterteig backen
Blätterteig backen – Umluft oder Ober-/Unterhitze?
Salzteig backen
Salzteig backen – Umluft oder Ober-/Unterhitze?
Buttergemuese Testsieger
Buttergemüse Rezept: Schnell selbermachen
Feldsalat Rezept
Feldsalat Rezept: Richtig zubereiten mit Dressing
Lachs wuerzen
Lachs würzen: Das perfekte Lachsfilet Gewürz
Maggi Gewuerz selber machen
Maggi Gewürz selber machen
BBQ Gewuerz Getrocknete Kraeuter (1)
BBQ Gewürze: Unsere Top 10 Zutaten für Rubs
indisches Gewuerz
Indisches Gewürz: Unsere Top 10
Essen mit Y als Anfangsbuchstabe
Essen mit Y – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit U als Anfangsbuchstabe
Essen mit U – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit X als Anfangsbuchstabe
Essen mit X – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel
Essen mit Q als Anfangsbuchstabe
Essen mit Q – Vorspeisen, Nachspeisen & Lebensmittel