Wir vergleichen nicht nur diverse Brotmesser sondern zeigen auch ob es einen professionellen Brotmesser Test von einer Verbraucher-Zeitschrift gibt. Die Stiftung Warentest, Ökotest und andere Magazinen veröffentlichen häufig Testberichte zu Küchengroßgeräten. Am Ende des Beitrags finden Sie dann noch einen Ratgeber der alle Fragen rund um den Kauf von Brotmesser beantwortet.

Wie findet man die besten Brotmesser ?

Achten Sie beim Brotmesser kaufen auf folgende Dinge:

  • Ein Brotmesser muss scharf sein!
  • Eine Riffelung hilft beim ersten Schneiden und gleicht Unschärfe aus
  • Es geht auch um das Handling: Je wertiger, desto besser
  • Ideal ist natürlich, wenn das Messer einfach zu reinigen ist und nicht so viel kostet
Über den Autor: Alexander Wittmann

Mein Name ist Alexander Wittmann und ich schreibe zusammen mit 3 weiteren Hobbyköchen die Beiträge auf Kochen mit Genuss. Wir hoffen unsere Rezepte und Kaufratgeber helfen dir weiter. Ich habe lange recherchiert um diesen Brotmesser Vergleich zu erstellen.

Das ist unser Kauftipp

Sollten Sie keine Zeit haben den ganzen Beitrag zu lesen, können Sie auch direkt unseren Kauftipp bei Amazon ansehen:

Keine Produkte gefunden.


Brotmesser Vergleich: Unsere Empfehlungen

Los geht es mit unserem Vergleich. Die Empfehlungen der besten Brotmesser basieren auf einem Vergleich der wichtigsten Kriterien. Dazu gehören neben dem Preis und der Farbe auch Details zur Klingenlänge, zur Gesamtlänge, zum Schliff, zu den verwendeten Materialien & vieles mehr. Die Grundlage des Brotmesser Vergleich bilden die von den Herstellern bereitgestellten Daten. Die Geräte wurden von uns nicht in der Praxis getestet.

PREISTIPP
Victorinox Swiss Classic Brotmesser mit Wellenschliff, 21 cm Klinge, Rostfrei, Edelstahl, Swiss Made, rosa
adelmayer® Premium Damastmesser - Brotmesser 18 cm - Extreme Härte und scharfe Klinge - japanischer Damaststahl - handgeschliffen - hochwertiger Walnussgriff - edle Geschenkbox
DALSTRONG Brotmesser mit Wellenschliff - 26 cm - Shogun Serie - Damaszener - Japanischer AUS-10V Super Stahl - G10 Griff - mit Scheide
PAUDIN Profi 20cm Brotmesser mit Wellenschliff aus hochwertigem Rostfreier Edelstahl, Extra Scharfe Messerklinge mit ergonomischer Griff
ROSMARINO Profi Brotmesser aus Hochwertigem Rostfreier Edelstahl - Ultra gezähntes Küchenmesser mit Ergonomisches und Rutschfester Griff
Marke
Victorinox
adelmayer
Dalstrong
Paudin
ROSMARINO
Produkt
Swiss Classic
Premium Damastmesser
Japanisches Damastmesser
Profi
Profi Brotmesser
Bester Brotmesser Test
-
-
-
-
Farbe
Lila
Braun
Schwarz
Braun
Schwarz
Materialien
Stahl, Kunststoff
Stahl, Holz
Stahl, Kunststoff
Stahl, Holz
Stahl, Kunststoff
Länge Klinge
21 cm
26 cm
26 cm
20 cm
20 cm
Länge Gesamt
38 cm
k.A.
37 cm
32 cm
33 cm
Schliff
Wellen
Gerade
Wellen
Wellen
Wellen
Gewicht
89 g
k.A.
235 g
190 g
340 g
Sonstige Eigenschaften
Spülmaschinengeeignet, Edelstahl, Made in Swiss, rostfrei
Damaststahl, VG10 Stahlkern, Walnussgriff, Made in Germany
Aus Damaststahl mit AUS-10V Stahlkern, Made in Japan
5cr15mov Stahl (kein Damaststahl), ergonomischer Griff
S Schliff, ergonomischer Griff, Qualitätsedelstahl
Preis
27,25 EUR
149,90 EUR
Preis nicht verfügbar
28,04 EUR
19,99 EUR
PREISTIPP
Victorinox Swiss Classic Brotmesser mit Wellenschliff, 21 cm Klinge, Rostfrei, Edelstahl, Swiss Made, rosa
Marke
Victorinox
Produkt
Swiss Classic
Bester Brotmesser Test
Farbe
Lila
Materialien
Stahl, Kunststoff
Länge Klinge
21 cm
Länge Gesamt
38 cm
Schliff
Wellen
Gewicht
89 g
Sonstige Eigenschaften
Spülmaschinengeeignet, Edelstahl, Made in Swiss, rostfrei
Preis
27,25 EUR
adelmayer® Premium Damastmesser - Brotmesser 18 cm - Extreme Härte und scharfe Klinge - japanischer Damaststahl - handgeschliffen - hochwertiger Walnussgriff - edle Geschenkbox
Marke
adelmayer
Produkt
Premium Damastmesser
-
Farbe
Braun
Materialien
Stahl, Holz
Länge Klinge
26 cm
Länge Gesamt
k.A.
Schliff
Gerade
Gewicht
k.A.
Sonstige Eigenschaften
Damaststahl, VG10 Stahlkern, Walnussgriff, Made in Germany
Preis
149,90 EUR
DALSTRONG Brotmesser mit Wellenschliff - 26 cm - Shogun Serie - Damaszener - Japanischer AUS-10V Super Stahl - G10 Griff - mit Scheide
Marke
Dalstrong
Produkt
Japanisches Damastmesser
-
Farbe
Schwarz
Materialien
Stahl, Kunststoff
Länge Klinge
26 cm
Länge Gesamt
37 cm
Schliff
Wellen
Gewicht
235 g
Sonstige Eigenschaften
Aus Damaststahl mit AUS-10V Stahlkern, Made in Japan
Preis
Preis nicht verfügbar
PAUDIN Profi 20cm Brotmesser mit Wellenschliff aus hochwertigem Rostfreier Edelstahl, Extra Scharfe Messerklinge mit ergonomischer Griff
Marke
Paudin
Produkt
Profi
-
Farbe
Braun
Materialien
Stahl, Holz
Länge Klinge
20 cm
Länge Gesamt
32 cm
Schliff
Wellen
Gewicht
190 g
Sonstige Eigenschaften
5cr15mov Stahl (kein Damaststahl), ergonomischer Griff
Preis
28,04 EUR
ROSMARINO Profi Brotmesser aus Hochwertigem Rostfreier Edelstahl - Ultra gezähntes Küchenmesser mit Ergonomisches und Rutschfester Griff
Marke
ROSMARINO
Produkt
Profi Brotmesser
-
Farbe
Schwarz
Materialien
Stahl, Kunststoff
Länge Klinge
20 cm
Länge Gesamt
33 cm
Schliff
Wellen
Gewicht
340 g
Sonstige Eigenschaften
S Schliff, ergonomischer Griff, Qualitätsedelstahl
Preis
19,99 EUR

Mehr Infos zu den Produkten:

Kauftipp: ZWILLING – Brotmesser Wellenschliff

Keine Produkte gefunden.

Das Brotmesser mit Wellenschliff von Zwilling ist im Vergleich um das beste Brotmesser unser Kauftipp. Es überzeugt durch eine schöne Klingenlänge mit einem Wellenschliff, dank dem der Schnitt durch die Kruste ein leichtes ist. Außerdem wurden hochwertige Materialien und Herstellungsverfahren verwendet – wenngleich der Griff aus Kunststoff ist. Toll finden wir auch, dass die Verarbeitung fugenlos ist. Unsere Meinung: Ein sehr hochwertiges Brotmesser vom Markenhersteller, dass natürlich bezahlt werden möchte, aber sein Geld wert ist!


Preistipp: Victorinox – Swiss Classic

Victorinox Swiss Classic Brotmesser mit Wellenschliff, 21 cm Klinge, Rostfrei, Edelstahl, Swiss Made, rosa

Marke: Victorinoxempfehlung bestenliste
Farbe: Lila
Materialien: Stahl, Kunststoff
Länge Klinge: 21 cm
Länge Gesamt: 38 cm
Schliff: Wellen
Gewicht: 89 g
Sonstige Eigenschaften: Spülmaschinengeeignet, Edelstahl, Made in Swiss, rostfrei

Mit dem Victorinox Swiss Classic Brotmesser möchten wir Ihnen unseren Preistipp im Brotmesser Vergleich vorstellen, der auf dieser Platzierung natürlich hauptsächlich deshalb sitzt, weil das Preis-Leistungsverhältnis besonders herausragend ist: Das Brotmesser kostet vergleichsweise wenig und bietet dabei dennoch eine hohe Qualität, die man von Victorinox aus der Schweiz eben auch erwartet. Unsere Meinung: Ein großes und hochwertiges Brotmesser vom Markenhersteller, welches optisch aber natürlich nicht nach einem besonders teuren Messer aussieht.


adelmayer – Premium Damastmesser

adelmayer® Premium Damastmesser - Brotmesser 18 cm - Extreme Härte und scharfe Klinge - japanischer Damaststahl - handgeschliffen - hochwertiger Walnussgriff - edle Geschenkbox

Marke: adelmayer
Farbe: Braun
Materialien: Stahl, Holz
Länge Klinge: 26 cm
Länge Gesamt: k.A.
Schliff: Gerade
Gewicht: k.A.
Sonstige Eigenschaften: Damaststahl, VG10 Stahlkern, Walnussgriff, Made in Germany

Das Premium Damastmesser von adelmayer hat es uns im Vergleich sehr angetan: Es überzeugte vor allem durch die hohe Wertigkeit, bedingt durch die 67 Lagen Damaststahl und dem hochwertigen Stahlkern sowie durch den Griff aus Walnussholz. Allerdings kostet das Messer auch entsprechend viel. Daher ist dieses Messer nur etwas für echte Liebhaber von besonderen Küchenmessern. Unsere Meinung: Ein besonderes Messer für besondere Köche mit einem großen Geldbeutel.


Dalstrong – Japanisches Damastmesser

DALSTRONG Brotmesser mit Wellenschliff - 26 cm - Shogun Serie - Damaszener - Japanischer AUS-10V Super Stahl - G10 Griff - mit Scheide

Marke: Dalstrong
Farbe: Schwarz
Materialien: Stahl, Kunststoff
Länge Klinge: 26 cm
Länge Gesamt: 37 cm
Schliff: Wellen
Gewicht: 235 g
Sonstige Eigenschaften: Aus Damaststahl mit AUS-10V Stahlkern, Made in Japan

Analog zum deutschen Messer aus Solingen, nämlich dem Hersteller adelmayer, gibt es hier ein Damastmesser aus Japan, mit ähnlichen Eigenschaften. Auch hier wurde ein Stahlkern verwendete, auch hier ist die Klinge 26 cm lang und auch hier liegen wir weit über dem Preis eines “normalen” Brotmessers. Klar ist, dass es sich hier um ein besonderes Küchenmesser für Liebhaber handelt, die auch ein entsprechendes Budget mitbringen. Der Griff ist hier jedoch aus Kunststoff und durch den Wellenschliff ist das Messer nicht ganz so universell einsetzbar. Unsere Meinung: Wer ein reines Brotmesser mit Wellenschliff von sehr hoher Machart sucht, ist beim japanischen Damastmesser von Dalstrong genau richtig.


Paudin – Profi

PAUDIN Profi 20cm Brotmesser mit Wellenschliff aus hochwertigem Rostfreier Edelstahl, Extra Scharfe Messerklinge mit ergonomischer Griff

Marke: Paudin
Farbe: Braun
Materialien: Stahl, Holz
Länge Klinge: 20 cm
Länge Gesamt: 32 cm
Schliff: Wellen
Gewicht: 190 g
Sonstige Eigenschaften: 5cr15mov Stahl (kein Damaststahl), ergonomischer Griff

Das Profi Brotmesser von Paudin liegt preislich im niedrigen Bereich, sieht aber nicht danach aus: Optisch ähnelt es einem Damastmesser, wenngleich es keines ist (es ist ein wenig weicher, dafür aber noch korrosionsbeständiger). Der Griff ist aus Holz und die Klinge wohl besonders scharf. Durch den weicheren Stahl muss sie aber öfter nachgeschliffen werden, als bei einem Damastmesser. Die Verarbeitung ist fugenlos und hochwertig. Unsere Meinung: Wer mit wenig Geld nicht nur ein gutes Messer besitzen, sondern auch einen sehr hochwertigen Eindruck erzielen möchte, kann sich das Profi von Paudin kaufen.


ROSMARINO – Profi Brotmesser

ROSMARINO Profi Brotmesser aus Hochwertigem Rostfreier Edelstahl - Ultra gezähntes Küchenmesser mit Ergonomisches und Rutschfester Griff

Marke: ROSMARINO
Farbe: Schwarz
Materialien: Stahl, Kunststoff
Länge Klinge: 20 cm
Länge Gesamt: 33 cm
Schliff: Wellen
Gewicht: 340 g
Sonstige Eigenschaften: S Schliff, ergonomischer Griff, Qualitätsedelstahl

Ein weiteres Brotmesser im Vergleich ist das Profi Brotmesser von ROSMARINO. Es ist preislich eines der günstigsten Messer überhaupt und trotzdem eines der ergonomischsten, bedingt durch den besonderen Schliff am Griff. Im Gegenzug ist es trotz eher durchschnittlich langer Klinge aber auch eines der schwersten und hat einen eher weichen Edelstahl. Die Damastmesser sind etwas härter, aber natürlich auch viel teurer. Unsere Meinung: Wir halten das Rosmarino Messer für einen Geheimtipp im niedrigen Preisbereich, wenn der Preis als Hauptkriterium in den Fokus gestellt wird.


Brotmesser Test: Die Testsieger von Stiftung Warentest & Co

In der folgenden Tabelle sehen Sie welche der Zeitschriften bzw. Sendungen bereits einen Brotmesser Test veröffentlicht hat. Desweiteren informieren wir über das Jahr der Veröffentlichung und schreiben ob Testsieger und Testergebnisse kostenlos einsehbar sind.

Zeitschrift Testbericht erschienen? Jahr Link Testergebnisse kostenlos
Stiftung Warentest Nein
Schweizer Fernsehen Nein
Ökotest Nein
Haus & Garten Test Nein
Konsument.at Nein
Ktipp.ch Nein
Saldo.ch Nein
ETM Testmagazin Nein 2012 Link Ja (als PDF kostenfrei herunterladbar)

Auf der Suche nach einem bereits vorhandenen Brotmesser Test sind wir leider nur beim ETM Testmagazin fündig geworden. ETM hat im Jahr 2012 einen Test veröffentlicht, indem 12 Brotmesser getestet wurden, darunter auch von WMF, Victorinox und Zwilling bzw. mehr oder weniger namhaften Marken von Güde, dem Erfinder des Wellenschliffs, bis Fissler.

Im Test von ETM haben das Franz Güde 7431/32 und kurz dahinter das WMF Grand Class am besten abgeschnitten. Im Fokus lagen bei beiden Modellen die hervorragende Schneidekraft, das saubere Schnittbild und das gute Handling. Bei der Stiftung Warentest oder Ökotest konnten wir keinen Testbericht finden.

Wie bestimmt Stiftung Warentest, Ökotest, usw. die Brotmesser Testsieger

Brotmesser Testsieger werden in einem Test von den großen Testportalen in der Regel nach den wichtigsten Anwendungskriterien bestimmt, welche auch für den Kunden entscheidend sind. Dazu zählen zwar auch Preis, Verarbeitung und Material, aber letztlich vor allem die Schnittkraft, das Handling und damit auch das Gewicht sowie das Schnittbild. Dies zumindest sind auch die Kriterien beim Testbericht von ETM.

Brotmesser Test Stiftung Warentest


FAQ zu Brotmesser

Nachdem wir im ersten Abschnitt unseren Brotmesser Vergleich gezeigt haben und dann auf das diverse Testberichte eingegangen sind, geht es nun um die am häufigsten gestellten Fragen. Wir erklären auch Fachbegriffe und technische Details.

Brotmesser Testsieger

Bauteile und Funktionen: Holzgriff, Wellenschliff, lange Klinge & ohne Wellenschliff

In diesem Teil unseres Brotmesser Ratgebers kümmern wir uns darum, Ihnen die unterschiedlichen Variationen vorzustellen und auf ihre Besonderheiten einzugehen – z.B. auf den Holzgriff oder den Wellenschliff.

HolzgriffWellenschliffLange Klingeohne Wellenschliff

Ein Holzgriff fühlt sich weicher und matter an als ein Kunststoffgriff, vor allem auch wärmer. Das Komfortgefühl ist daher erhöht, wenngleich wiederum mehr auf die Pflege geachtet werden muss. Spülmaschinenfest sind Holzgriffe in der Regel z.B. nicht (lange).

Der Wellenschliff eines Brotmessers, erfunden im Übrigen durch Franz Güde im Hahr 1941, sorgt dafür, dass das Messer viel leichter durch das Brot gleitet und dieses weniger quetscht. Das gilt insbesondere für die harte Kruste, da durch den Schliff ein Sägeeffekt erzielt wird.

Eine lange Klinge ist bei einem Brotmesser nach unserer Einschätzung eine Klinge mit einer Länge ab 25 cm. Bei einer solch langen Klinge ist auch das Schneiden großer Brotlaibe kein Problem!

Es gibt auch Brotmesser ohne Wellenschliff – eine harte Kruste zu durchdringen ist dann aber nicht so einfach. Derartige Brotmesser kompensieren den fehlenden Schliff im Üblichen durch eine besonders hohe Schärfe und sind daher auch entsprechend teuer. Im Gegenzug sind sie vielseitiger einsetzbar.

Vorteile & Nachteile

Vorteile:

  • Wurde auf das Schneiden von Brot zugeschnitten – auch bei harten Krusten
  • Schneidet Brot leicht und zuverlässig
  • Auch für andere größere Objekte wie Melonen nutzbar
  • In vielen Varianten verfügbar

Nachteile:

  • Teurer als kleinere oder universeller designte Messer
  • Manche Messer sind nicht spülmaschinenfest
  • Vergleichsweise große Klinge -> erhöhte Gefahr für Kinder
  • Messer ohne Wellenschliff können harte Krusten manchmal nur durch regelmäßiges Nachschleifen durchdringen

Die beliebtesten Marken: Zwilling, WMF, Tupper, Pampered Chef, Victorinox, Güde, Wüsthof & Wesco

ZwillingWMFTupperPampered ChefVictorinoxGüdeWüsthofWesco

Als Markenhersteller für Messer bzw. Geschirr bietet das Unternehmen Zwilling vieles, was das Herz eines Küchenchefs begehrt – z.B. sehr hochwertige und scharfe Brotmesser. Diese liegen im mittleren Preisbereich, so wie z.B. auch bei Fiskars. Zwilling bietet auch Messerset und Messerblock an.

Wer an Küche denkt, der denkt in Deutschland nicht selten auch an WMF. Der Riese unter den Herstellern von Küchenutensilien ist für seine Massentauglichkeit gleichermaßen wie für seine Hochwertigkeit bekannt und steht bei vielen Menschen im Meinungsbild im hohen Kurs. Die Messer liegen im mittleren Preisbereich.

Wer hätte es gedacht, aber auch Tupper bzw. Tupperware bietet Küchen- und Brotmesser an – und nein, die sind nicht aus Kunststoff, jedenfalls nicht komplett. Die Küchenmesser von Tupper haben einen ergonomischen Kunststoffgriff, der vergleichsweise dominant ausfällt und liegen im niedrigen Preisbereich.

Beim Hersteller Pampered Chef können Sie ebenfalls Brotmesser kaufen. Diese sind preislich sehr günstig und überzeugen durch ein außergewöhnlich modernes Design. Pampered Chef bietet über Messer hinaus auch noch Backobjekte oder Stoneware an.

Der schweizer Hersteller Victorinox bietet viele unterschiedliche Küchenmesser an, darunter auch Brotmesser. Bekannt ist Victorinox wohl aber eher durch seine schweizer Taschenmesser oder auch seine Uhren. Die Brotmesser liegen im niedrigen Preisbereich, sind aber hochwertig, ähnlich wie bei Fiskars.

Wer hat eigentlich den Wellenschliff erfunden? Die Firma Güde, erfinder des Wellenschliffs 1941, gibt es bis heute! Der deutsche Hersteller fertigt nach wie vor Messer von höchster Qualität und bedient das Profi-Segment bzw. den oberen Preisbereich.

Die Firma Wüsthof ist für Messer bekannt und sitzt in Solingen: Sie treibt durch neuartige Griffe die Innovation voran und nutzt z.B. den Lotus-Effekt aus, um die Reibung zwischen Klinge und Lebensmittel zu minimieren. Ein Wüsthof Produkt wie z.B. ein Brotmesser ist top, aber auch teuer.

Der Hersteller Wesco bietet allerlei Küchenutensilien an und beschränkt sich nicht etwas auf Messer, sondern hat auch Brotkästen, Mülleimer und Nützliches für die Outdoor-Küche im Sortiment. Ein Wesco Produkt ist vergleichsweise hochwertig und liegt preislich im mittleren bis oberen Bereich.

Brotmesser Angebote von Lidl und Aldi zu empfehlen?

Aldi: Auch bei Aldi haben wir Küchen- und Brotmesser entdeckt, die saisonal im Online-Shop erhältlich sind, in der Regel unter der Eigenmarke CROFTON. Wann es die Aldi Messer das nächste Mal gibt, können wir Ihnen leider nicht sagen.

Lidl: Das Brotmesser von Lidl wird unter der Eigenmarke Echtwerk verkauft und ist leider nur saisonal verfügbar. Wir wissen nicht, wann das Brotmesser Angebot von Lidl wieder erhältlich ist.

Ist die Brotschneidemaschine eine Alternative zum Brotmesser?

Die Brotschneidemaschine ist vor allem dann eine Alternative zum Brotmesser, wenn Sie sehr viel und sehr häufig Brot schneiden müssen und dabei bis auf Scheiben mit bestimmten Durchmessern keine Sonderwünsche haben. Bedenken Sie allerdings, dass gute Brotschneidemaschinen teuer sind und der Pflegeaufwand – insbesondere bzgl. der Reinigung – höher ist.

How To: So können Sie ein Messer mit Wellenschliff schärfen

Ein Messer mit Wellenschliff lässt sich an einem runten Schleifgegenstand, z.B. einem Stahlrohr, schärfen.

Brotmesser Test

Nützliches Zubehör: Abstandhalter, Brett & Gravur

Es gibt vieles nützliches Zubehör zum Brotmesser, z.B. einen Abstandhalter, ein Brett oder auch Brotmesser mit Gravuren. Wir gehen auf dieses Zubehör im Folgenden ein:

AbstandhalterBrettGravur

Dank einem am Messer angebrachten Abstandshalter lässt sich das Brot in gleichmäßiger Dicke schneiden: Die Scheiben haben am Ende alle die gleiche Dicke.

Ein Schneidebrett ist für das Schneiden mit einem Brotmesser deshalb sinnvoll, weil es nicht nur die Theke oder den Tisch vor Schnitten schützt, sondern auch einfach zu reinigen ist und die Krume fängt.

Manche Brotmesser gibt es mit einer Gravur. Diese ist entweder gelasert oder mechanisch eingraviert (z.B. durch Pressen oder Fräsen). Es gibt auch die Möglichkeit Messer nachträglich individuell gravieren zu lassen – das geht bei jedem Messer.

Welches ist das beste Brotmesser?

Es gibt kein bestes Brotmesser – je nach Anforderung können unterschiedliche Messer für eine solche Einschätzung in Frage kommen.

Wie schärft man ein Brotmesser?

Ein Brotmesser schärft man, insofern es kein Wellenschliff ist, mit einem normalen Messerschärfer und einem Wetzstahl.

Wie schneidet man am besten Brot?

Das Messer in der Schneidhand einhändig geführt, wird das Brot durch Schneidbewegungen zerteilt und dabei mit der anderen Hand auf einer Schnittschutzunterlage wie z.B. einem Schneidebrett festgehalten.

Was macht ein gutes Brotmesser aus?

Ein gutes Brotmesser liegt gut in der Hand und ist pflegeleicht. Es ist außerdem natürlich scharf, hat ein schönes Schnittbild und bildet kaum eine Krume.

Für was ist der Wellenschliff?

Ein Wellenschliff verändert die eigentlich geradlinige Geometrie der Schneidkante zu einer zackigen. Dadurch entstehen beim Schnitt auf harte Oberflächen große punktuelle Belastungen, welche das Material, z.B. die Brotkruste, besser aufschneiden können.

Weiterführende Links und Quellen:

Alexander Wittmann