Werbehinweis für alle Beiträge: Wir verlinken auf Online-Shops und Partner, von denen wir evtl. eine Vergütung erhalten.

10 Raffinierte Vorspeisen für ein perfektes Dinner

Das perfekte Dinner benötigt nicht nur das gute Porzellan auf dem Tisch und funkelndes Besteck sowie Gläser. Eine raffinierte Vorspeise stimmt auf die Atmosphäre beim perfekten Dinner ein und man kann dabei seine Kreativität in der Küche beweisen. Wir haben im folgenden 10 raffinierte Vorspeisen für ein perfektes Dinner zusammen gestellt und wünschen guten Appetit!

Raffinierte Vorspeisen perfektes Dinner

Raffinierte Vorspeisen für ein perfektes Dinner

Raffinierte Vorspeisen für ein perfektes Dinner können neben ausgesuchten Zutaten auch interessant angerichtete Kreationen aus der alltäglichen Küche mit etwas veränderten Aromen sein. Wir haben 10 Beispiele für raffinierte, verspielte und exklusiv anmutende Vorspeisen für ein perfektes Dinner erstellt:

  1. Lachstartar-Herz auf Radicchio: Lachstartar ist immer ein Gewinn, angerichtet in Herzform und mariniert mit leichter Honig-Limetten-Chili-Dressing und in feine Streifen geschnittenen Radicchio. Die Herzform oder etwas Ähnliches findet sich in den Ausstechformen für die Weihnachtslebkuchen.
  2. Carpaccio von der Chioggia Beete: die Sorte Chioggia unter den Rote Beete Sorten ist bekannt für ihre weißen Streifen im roten Fruchtfleisch und darum besonders attraktiv. Das Carpaccio wird mit einer Dressing aus karamellisierten Pinienkernen und weißem Balsamessig mariniert und mit frittiertem Basilikum dekoriert.
  3. Camembert-Crostini mit Zwiebel-Birnen-Confit: Schmelzender Camembert wird auf dünnen Scheiben Baguette kurz überbacken und mit einer Marmelade aus Roten Zwiebeln und Birnen dekoriert.
  4. Tomaten-Paprikasüppchen im Glas mit Wasabi-Nüssen: Serviert wird die Suppe im Champagnerglas oder einem Cocktailglas und zur Dekoration bestreut man sie mit einer Mischung aus gehackten Nüssen, welche mit Wasabipulver geröstet wurden.
  5. Tequila-Sunrise-Gemüse-Türmchen: der Name ergibt sich aus der Farbgebung. Hier wird auf ein Tartar aus frischen und sonnengetrockneten Tomaten, ein Tartar aus gelben Paprika und Zucchini geschichtet, um mit frisch gezupfter Burrata in einem Dressing aus Tequila und Honig-Balsamico getoppt zu werden.
  6. Mini-Quiche mit Lachs und Dill-Schmand: Blätterteig wird hier in Mini-Quiche Förmchen gelegt, zur Not funktioniert es auch mit dem Muffin Blech, und mit gewürfeltem Räucherlachs und Dill-Schmand gefüllt, überbacken. Auf leicht marinierten Wildkräutern anrichten.
  7. Bärlauch-Schaum-Süppchen mit Blüten von der Vogelmiere und Krabbenspießen: Die fischfreie Variante zur Bärlauchsuppe sind der Jahreszeit gemäß natürlich leicht gegrillte Spitzen vom Solospargel. Die Vogelmiere kann auch gemeinsam mit dem Bärlauch zur Suppe gekocht werden. Kurz vor dem Servieren noch einmal gut aufschäumen.
  8. Karamellisierte Jakobsmuscheln auf Sesamcrostini: Jakobsmuscheln werden hier glasig gegart und dann noch einmal kurz in einer heißen Mischung aus Butter und Honig in der Pfanne gewendet. Bekommt man kein Sesambaguette, können Sesamsamen in derselben Pfanne angebraten werden und zum Bestreuen verwendet werden.
  9. Getrüffeltes Kartoffelpüree mit getrockneten Pata Negra Streifen: ein Hauch Luxus kommt mit einem schön geformten Türmchen oder Bällchen Kartoffelpüree auf den Teller. Der Pata Negra trocknet am besten in einem Dörrgerät.
  10. KarottenIngwer-Flan auf Kokos-Ingwer-Soße mit frittiertem Rucola: Italien goes Asia erreicht man mit süßlichen Karotten und Ingwer zu Püree verarbeitet und einem Flan übergart, mit einer Soße aus Kokossahne und weiterem Ingwer, dazu ein Hauch Curry oder Chili. Der frittierte Rucola sorgt für Farbe im Spiel.

Sind raffinierte Vorspeisen teuer?

Raffiniert ist nicht gleichbedeutend mit teuer. Raffiniert kann einfach bedeuten, dass man auf ungewöhnlichen Tellern oder in außergewöhnlichen Gläsern und Schüsseln anrichtet, sich besondere Mühe gibt beim Kleinschneiden und Aromen neu kombiniert.

Süß-scharfe Mischungen werden gerne als raffiniert angesehen, ebenso süß-saure Zusammenspiele. Zudem kann man sich in seinem Garten umsehen und mit Blüten von Blumen und Unkraut sowie Kräutern spielen und dekorieren.

raffinierte Vorspeisen teuer

Welche Getränke zu raffinierten Vorspeisen?

Zu den meisten von uns erwähnten Vorspeisen passt Champagner, Cava oder Cremant. Ein leichter Weißwein ist selten verkehrt. Zu beachten beim Weißwein ist der Säuregehalt und dessen Zusammenspiel mit Marinaden und Dressings der Vorspeisen. Eisgekühlte Roséweine sind ebenfalls denkbar.

Ist Suppe eine raffinierte Vorspeise?

Suppe kann selbstverständlich eine raffinierte Vorspeise sein. Es kommt auf die Aromen und die Präsentation an. In Mokkatassen, Champagnerschalen oder Eisbechern servierte Suppen können beispielsweise wie Cocktails in Schichten und mit Strohhalm serviert werden.

Karotten-Ingwer-Süppchen mit frisch aufgeschlagener Kokossahne beispielsweise. Dafür die Karotten und den Ingwer getrennt pürieren und abwechselnd ins Glas füllen.

4.5/5 - (2 votes)
Alexander Wittmann
Letzte Artikel von Alexander Wittmann (Alle anzeigen)
Wirsing roh essen
Kann man Wirsing roh essen?
Chinakohl roh essen
Kann man Chinakohl roh essen?
Wie schmeckt roher Hokkaido
Kann man Hokkaido roh essen?
Unterschied Honig Agavendicksaft
Die besten Honig Geschenke & Geschenksets 2022
Gewuerz mit K am Anfang
Gewürz mit K
Gewuerz mit M am Anfang
Gewürz mit M
Gewuerz mit I am Anfang
Gewürz mit I
Gewuerz mit F am Anfang
Gewürz mit F
Gemuese mit Y am Anfang
Gemüse mit Y
Gemuese mit W am Anfang
Gemüse mit W
Gemuese mit J am Anfang
Gemüse mit J
Gemuese mit Z am Anfang
Gemüse mit Z